Home
Vorstellung
Geschichte
Der Vorstand
Satzung
Standard-Berner
Welpen Vermittlung
News
Ausstellungsinfo.
Veranstaltungen 2019
Zucht
Gebühren
Downloads
Literatur
Not-Fälle
Impfungen
Öffentlichkeitarbeit
Fotoalbum
Beratungsangebot
Mitglieder
Fördermitglieder
Mitglied werden
Gästebuch
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Sitemap


Geschichte

 

Der DBSCM entstand  im Juni 1998, aus einem Zusammenschluss von Bernerliebhabern. Auch wurde keine Werbung gemacht, denn es ging nicht um Austellungs- oder Vorzeige Berner Sennenhunde. Einige Züchter , die angeschlossen waren, machten ihre eigenen Veranstaltungen, wie Berner -Treffen oder Wanderungen, mit aus ihrer Zucht kommenden Welpen und deren Familien. Im Laufe der Zeit kam aber immer mehr Interesse an den Treffen oder anderen Veranstaltungen auf. Viele Berner Besitzer brachten Freunde und Bekannte mit. Oft scheuten die Familien auch keine großen Anfahrtswege, denn alle wussten, dass tut unseren Bernern gut. und für uns ist es auch ein schöner Tag oder schöne Stunden. Die Züchter und Besitzer ,die sich am Anfang zusammen geschlossen hatten merkten, das gemeinsame Unternehmen mit unseren Bernern macht unbeschreibliche Freude, aber es war nicht mehr alleine oder nur mit einer Familie zu bewältigen. In der Gemeinschaft war alles viel schöner, aber auch einfacher. Auch konnte man im Zusammenhalt helfen, wenn eine Berner-Familie in Not kam, was heutzutage schnell sein kann , durch Arbeitslosigkeit oder Krankheit, oder auch andere Dinge, die im Leben einschneidend sind.

Was aber auch für die einzelnen Züchter nicht unwichtig war, endlich mal in der Gemeinschaft den "Tiervermehrern" oder "Bauernhofaufzuchten"  versuchen Einhalt zu gebieten. Näheres dazu können Sie unter unserem Link "Zuchtbestimmungen" lesen.

 

Da der DSBCM nun schon über 15 Jahre besteht, wurde dies auch schon ausgezeichnet.

 

 

 

 

 


Deutscher Berner Sennenhunde Club Mecklenburg
DBSCM@t-online.de